Über uns

Was wir tun:

  • Wir detektieren indikationsbezogene Nebenwirkungen und Wechselwirkungen in Medikationen bei polypharmazierten älteren Menschen (Alter > 50) – in Echtzeit.
     
  • Wir unterstützen Ihren Arzt durch Offenlegen von Medikations-Risiken mit Hilfe von Fakten aus den gesetzlichen Fachinformationen und weiteren wissenschaftlichen Veröffentlichungen.
     
  • Mit Hilfe von Algorithmen stellen wir einen Zusammenhang zwischen individuellen Beschwerden und den potenziell auslösenden Arzneimitteln innerhalb einer Medikation her. Dies ist eine Grundlage, um organisch entstandene Beschwerden von medikamentös induzierten Beschwerden unterscheiden zu helfen.
     
  • Wir konzentrieren unser Engagement auf charakteristische Indikationen und Themen bei älteren Menschen (siehe „Medikations-Risiko-Darstellung“).
     
  • Wir sind unabhängig.


Was wir nicht tun:

  • Wir sprechen keine Medikationsempfehlungen aus.
     
  • Wir bewerten keine medikamentöse Therapie.
     
  • Wir verkaufen keine Arzneimittel.


Wer wir sind:

ApoThesen GmbH
Unabhängige Gesellschaft für Medikationssicherheit
Matthias Kohlhof, Apotheker für Geriatrische Pharmazie
Stephinskystr. 52
53902 Bad Münstereifel

E-Mail: info@apothesen.de